So unterstütze ich Sie


Grundsätzlich kläre ich mit Ihnen zunächst ab, ob und in welchem Umfang meine Dienstleistungen und die damit verbundenen Kosten in einem angemessenen Verhältnis stehen, bevor ich mit meiner eigentlichen Arbeit beginne.

 

Für eine Kurzeinschätzung, ob Ihre Objekte* von Wert sind oder nicht ist, anhand von Fotos, die Sie selbst erstellt und mir zugesandt haben, müssen Sie - je nach zeitlichem Aufwand – mit einem Kostenaufwand von 50 € bis 100 € rechnen.

 

Vielfach ist es zudem möglich, auch die abschließende Wertschätzung über die Höhe der Wertigkeit der Gegenstände anhand Ihrer Fotos zu machen. Mein Honorar hierfür beträgt 85 € / Stunde, wobei sich schwer in Zahlen fassen lässt, wie viele Objekte* ich pro Stunde schätzen kann, da dies sehr von der Art der Gegenstände abhängt. Daher bieten sich sowohl bei einer größeren Anzahl von Wertschätzungen bzw. einem größeren Auftragsvolumen als auch bei einen vor Ort-Termin meine Paketpreise an:

Wenn Sie wissen möchten, ob sie etwas von Wert besitzen.

mehr Informationen

Wenn Sie fachlichen Rat und Hilfe brauchen.

mehr Informationen

Wenn Sie etwas veräußern wollen, sich selbst aber um nichts weiter kümmern
möchten.

mehr Informationen

Wenn der Bestand an Werten und der Umgang damit so komplex sind, dass
umfassende fachliche Unterstützung notwendig ist.

mehr Informationen


*Als ein Objekt ist zu verstehen, was eine Einheit bildet. So werden ein 12-teiliges Service oder Gläserset von mir als jeweils ein Objekt angesehen, wohingegen etwa Schmuck oder Bilder einzeln zu bewerten sind.

** Im Umkreis von 75 km von Wiesbaden. Längere Anfahrt nach Vereinbarung.

 

Download
Meine Paketpreise im Überblick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.0 KB